Über uns

kuehe-uukirche-uutoben-uu

Wir leben mit unseren Hunden in einem kleinen Dorf im traumhaft schönen Nordschwarzwald auf der Höhe zwischen Karlsruhe, Pforzheim und Bad Wildbad. Zu mir und meinem Partner gesellen sich außer unseren Islandhunden noch viele andere Tiere - u.a. Kühe, Ziegen, Katzen und Papageien.

Wir sind umgeben von dem sprichwörtlichen Schwarzwald. Es ist eine ideale Gegend für unsere Islandhunde mit viel Platz zum Toben und Spielen, reichlich Hundebegegnungen und, was herrlich für unsere Hunde ist, mit viel Schnee im Winter.

dennach-winter-uuhunde-uudennach-uu

Im Jahr 2010 waren wir auf der Suche nach einem netten 2. Hund und rein zufällig bekamen wir bei einem Besuch einer sehr guten Freundin den Tipp, uns zu überlegen, ob nicht ein Islandhund genau das Richtige für uns wäre. Islandhund? War uns kein Begriff.

Nachdem wir uns über diese Rasse kundig gemacht hatten und nach einem Besuch bei einer Züchterin in der Pfalz war klar, genau diese Rasse sollte es sein und keine andere,Wir waren vollkommen begeistert und verzaubert von diesen Hunden von Ihrer Freundlichkeit und Ihrem Charme . Bei diesem Besuch stellte sich heraus, dass diese Rasse sehr selten ist,und eben diese Züchterin, von der wir unseren ersten Welpen bekamen (vielen, vielen Dank an dieser Stelle nochmals), bestärkte uns darin mitzuhelfen, diese wunderbare Rasse zu erhalten. Nach vielen weiteren Gesprächen und Überlegungen haben Wir uns dann entschlossen diese Zauberwesen selbst zu Züchten. Da alle Vorausetzungen gegeben waren also viel Platz im Haus ein grosses Grundstück nahe am Wald und zur Natur dazu aber vor allen dingen Zeit, Hundeerfahrung und Verstand und eine grosse Liebe zu dieser Rasse die mittlerweile sehr gewachsen ist.  Eine grosse Portion Mut gehörten auch dazu. So waren dann die Grundsteine gelegt. Vieles musste nun in Angriff genommen werden es sollte ja auch alles so perfekt wie möglich werden einige schlaflose Nächte waren auch dabei da sich die Gedanken und Ideen nicht einfach abstellen liessen,aber im Frühjahr 2013 war es dann soweit unser Zwinger wurde bestätigt.

Wir züchten über den DCNH, Mitglied im VDH und angeschlossen der FCI. Unser ganzes Bestreben gilt wesensfeste, gut sozialisierte, gesunde, fröhliche Hunde zu züchten, damit diese wunderbare Rasse fortbesteht und es noch viele Menschen geben wird, die diesen zauberhaften Hunden verfallen können - und sich auf das Abenteuer Islandhund einlassen .